Freitag, 3. Februar 2012

Ganz schnell

... möchte ich Euch wenigstens ein schlichtes Kärtchen zeigen, das ich schon vor einiger Zeit gebastelt habe. Seit Dienstag hat mich ein Infekt fest im Griff und an Basteln ist nicht zu denken. 
Diese Karte habe ich mit der Triple Treat Flower gestaltet. Dieser Stempel ist als Einzelstempel (Katalog Seite 15) erhältlich und - wie ich finde - sehr vielseitig.Ausserdem passen die Stanzen "Blumengruß", "Blume mit 5 Blütenblättern" und der "1/2'' Kreis" perfekt dazu, um einen dreidimensionalen Effekt zu erzeugen. Teile der Blume habe ich noch weiß embosst. Eine Blume wurde dann mit den "Stampin' Dimensionals" etwas erhöht aufgebracht.

Kommt gut ins Wochenende!
Zutaten:  
Stempelsets:  Alles Gute zum Geburtstag
Papier:  Saharasand, Vanille Pur, Wildleder
Stempelkissen:  Flüsterweis, VersaMark (zum Embossen)
Stanzen:  Blumengruß, Blume mit 5 Blütenblättern, 1/2'' Kreis
Sonstiges: Klammern in Antikoptik, Stampin' Emboss Prägepulver weiß

Kommentare:

  1. gute Besserung , bald wieder Gesund werden!
    und die Karte ist farblich echt toll
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!