Freitag, 1. Juni 2012

Recht schlicht...

... ist diese Karte und am Anfang gefiel sie mir gar nicht so gut. Manchmal muss man einfach ein paar Nächte drüber schlafen, denn jetzt gefällt sie mir auf einmal doch. Und gleichzeitig kann ich Euch zeigen, was man mit der Ornament-Stanze (ja richtig, die Weihnachtskugel) noch so alles machen kann. Zum Beispiel als Blumenvase verwenden:


Macht Euch ein schönes Wochenende!
Zutaten:  
Stempelsets:  Simply Soft, Alles Gute zum Geburtstag
Papier: Chili, Vanille Pur, gem. Designerpapier im Set Prachtfarben
Stempelkissen:  Savanne, Saharasand, Chili
Stanzen:  Schmetterlingsgarten, Ornament
Sonstiges: Simply Scored Falzbrett

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,

    das kenne ich nur zu gut! ;c) Entweder eine Nacht drüber schlafen oder die Karte immer wieder angucken. Ich finde deine Karte richtig toll! Alleine diese Idee, die Blüte als kleines Stämmchen in eine Vase zu "packen" finde ich super und die Schmetterlinge und der schöne Spruchstempel sind auch noch ein sehr schönes Highlight. Ganz toll!

    Ich wünsche dir ein sehr schönes WE!

    Liebe Grüße,
    Jenny :)

    AntwortenLöschen
  2. Immer wieder toll was man mit den Stanzen noch so alles machen kann :-)

    Internetten Gruß
    Myriam

    AntwortenLöschen
  3. ein wunderschönes Kärtchen, weniger ist mehr , gefällt mir besonders gut
    schönes Wochenende SilviA

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!