Dienstag, 24. Juli 2012

Blumen ...

... sind die Sterne des Tages. 
Hallo Ihr Lieben, wieder habe ich einen der schönen Schweden-Rahmen bestückt. 
Und da ich noch ein paar Blumen übrig hatte, natürlich mit diesen. 


 Den Spruch habe ich im Netz gefunden und fand ihn äußerst passend. 
Die liebe Sabrina hat mich vor ein paar Tagen ja quasi mit dem Zaunpfahl erschlagen und um ein Tutorial für diese Blumen gebeten. Dieser Bitte werde ich gerne in den nächsten Tagen nachgehen. Ich hoffe, Ihr habt auch Interesse? 
Vielen ♥-lichen Dank für die lieben Kommentare - ich freu mich immer so darüber! 
Einen schönen, sonnigen Tag!
 
Zutaten:  
Papier:  Zartrosa, Saharasand, Savanne, Vanille Pur
Stempelkissen:  Savanne, Saharasand
Stanzen: Blumengruß, Boho-Blüten, Blume mit 5  Blütenbättern, Zarter Zweig
Sonstiges: Prägeschablone Vintage Tapete, Stampin' Glitter Glas Glitzer Silberglas

Kommentare:

  1. Deine Rahmengestaltung gefällt mir sehr gut....tolle Idee!!

    lg
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. das sieht ja toll aus!
    Die Idee muss ich mir unbedingt mal merken! Danke dafür!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar shabby chic; und die Blumen sehen klasse aus. Ich bin auf jeden Fall an einer Anleitung interessiert und fände es supernett von Dir, eine für uns zu erstellen.

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Also erschlagen wollt ich dich ja nun nicht gerade...
    Aber auch hier sind die Blumen wieder ein echter Eyecatcher - und ich hab mir ehrlichgesagt nie so die Gedanken gemacht - bis ich sie bei dir sah - mit der Möglichkeit, die Farben immer passend gestalten zu können :)

    Ganz liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kerstin,

    du machst ja ein schöneres Werk nach dem anderen mannomann :) Der Bilderrahmen ist zauberhaft! Die Blumen sehen sehr schön aus und der gewischt Hintergrund gefällt mir auch richtig gut! Einfach toll gelungen!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!