Dienstag, 25. September 2012

Die erste Weihnachtskarte

Hallo Ihr Lieben, 
wenn ich Weihnachten genug Karten haben möchte, dann muss ich mal langsam mit dem Basteln beginnen.
So ist das eine der ersten Karten für dieses Jahr, mit der neuen Schneeflocken-Stanzform und dem Stempelrad "Snowflake Party" von Stampin' UP!:


Ich weiß, ich mache mich momentan etwas rar. Es kommen auch wieder ruhigere Zeiten und in der Zwischenzeit hoffe ich, dass Ihr mir trotzdem treu bleibt ;-).

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,

    also deine erste Karte ist schon mal wunderschön! Das Papier ist schon traumhaft und die hübsche Schneeflocke hast du toll platziert! Bin begeistert :)

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte gefällt mir sehr sehr gut.Ich finde auch das Du die Schneeflöckchen gut darstellst.
    glg balemaus

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin, eine wunderschöne Karte!
    Ich habe mir die Flockenstanze auch zugelegt und bin so begeistert, wie schnell man Dinge gestalten kann, mit so einer tollen Wirkung...
    Wenn ich darf, würde ich die Karte einmal ähnlich nachwerkeln wollen.? Leider macht meine Nähmaschine momentan noch nicht mit. Viele Grüsse, Verena

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,
    eine wunderschöne Karte. Habe mir auch die Flockenstanze zugelegt und bin immerwieder von ihrem Ergebnis begeistert. Würde Deine Karte gerne eimnal ähnlich nachwerkeln, wenn ich darf.? Leider macht im Moment meine Nähmaschine noch nicht mit.
    Viele Grüsse, Verena

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,

    eine ganz tolle winterliche Karte! Alles passt so schön zusammen. Besonders gut gefällt mir die gestanzte Schneeflocke, deren Teile teilweise über und unter dem "Band" liegen. Eine sehr schöne Inspiration :)

    LG
    von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,
    wunderschöne Weihnachtskarte.
    LG Doris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!