Donnerstag, 15. August 2013

"Elegantes Embossing?"

Auf der Suche nach Inspiration bin ich gestern auf diese Embossing-Technik gestoßen. Die Blumen aus dem Stempelset "Secret Garden" sind auf transparentem Papier embosst, anschließend habe ich die Rückseite des Papiers mit Markern eingefärbt. Und irgendwo lautete die Bezeichnung für diese Technik "elegant embossing" - passt doch ganz gut, oder? Das wird auf jeden Fall nicht die letzte Karte dieser Art gewesen sein. Der Text ist übrigens aus dem Stempelset "Aus dem Garten der Freundschaft".


Ich wünsche Euch einen schönen Tag - vielen Dank für das Lesen meines Blogs!

Kommentare:

  1. Tolle Technik, sieht echt klasse aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir gut. Erinnert mich an Pergamano - da wird das Motiv mit Tusche gezeichnet und dann von hinten mit bestimmten Stiften koloriert. Man kann auch mit Ziselier- oder Embossingstiften weitere Effekte zufügen.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. sieht soooo hübsch aus
    sonnige Abendgrüße SilviA

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!